… das 1:1-VIP-Coaching buchen


Ihre Herausforderungen

Kennen Sie diese Situationen:

  • Sie haben ständig das Gefühl, Sie oder Ihr Team könnten noch viel mehr verkaufen oder schlimmer – der direkte Mitbewerber verkauft tatsächlich mehr
  • Ihre Kunden schätzen Sie oder Ihr Unternehmen zwar als (Fach)Experten – kaufen dann aber doch bei einem Kollegen oder noch schlimmer – direkt bei der Konkurrenz.
  • Sie bereiten sich intensiv auf die Kundengespräche vor – doch dann läuft es ganz anders oder noch schlimmer – der Einkäufer „führt“ das Gespräch.
  • Ihre Kunden fordern immer nur Preisnachlässe oder noch schlimmer – Sie gewähren diese auch und Ihre Gewinne brechen ein.
  • Sie kennen mindestens 10 Stärken, die Ihr Produkt auszeichnet, doch die Kunden scheint das nicht zu interessieren oder noch schlimmer – Sie bekommen immer wenige Präsentationstermine.

Diese Situationen können sehr belastent sein und letztendlich die Existenz Ihres Unternehmen bedrohen.

Doch wie können Sie gegensteuern?

Vielleich haben Sie schon diverse Verkaufsschulungen besucht, doch am Ende hielten diese nicht, was sie vorher versprachen. Während der Veranstaltungen klangen die Ideen und Vorschläge der Trainer immer so plausibel, so gut und einfach.

Doch dann im Verkaufsalltag ließen sie sich gar nicht oder wenn, dann nur sehr schwer umsetzen. Spätestens nach vier Wochen war nicht eine der vielen Ideen in Ihren Verkaufsprozess integriert.

Erinnern Sie sich noch an die Trainingsordner, die Sie während der Schulungen erhielten? Stehen diese auf oder an Ihrem Schreibtisch, um in der nächsten oder spätestens übernächsten Woche durchgearbeitet zu werden? Oder stehen Sie schon längst vergessen in einem  Ihrer Schränke? Wenn ersteres der Fall ist, dann dauert es wahrscheinlich nicht mehr lange und auch diese Ordner landen in irgendeinem Schrank. Und das ist sogar verständlich!

Doch wie können Sie verhindern, dass die Ordner – und damit auch die guten und interessanten Ideen – in einem Schrank landen und dort „einstauben“?

Und weshalb sollten Sie sich von mir coachen lassen?

Was können Sie erwarten?

Das große Problem des oben beschriebenen Prozess ist, dass Sie oder Ihre Verkäufer ein hohes Maß an Wissen angeeignet haben. Doch: KENNEN heißt noch lange nicht KÖNNEN! Es gibt keine direkte Korrelation zwischen „ich weiß viel“ und „deshalb verkaufe ich gut“! Das allseits bekannte „Gießkannen-Prinzip“ funktioniert nicht.
Jede neue Methode oder jedes neue Konzept sollte darauf überprüft werden, ob es zur eigenen Persönlichkeit passt.
Und das kann jeder nur herausfinden, wenn es die Möglichkeit zur Anwendung gibt.
Deshalb werden wir in einem kostenlosen Mini-Coaching nicht nur prüfen, ob wir menschlich miteinander gut zusammenarbeiten können, sondern auch direkt erste Dinge ansprechen, die Sie sofort in Ihrem Verkaufsalltag umsetzen. So können Sie sich ein Bild darüber machen, wie die mögliche Zusammenarbeit aussieht und gleichzeitig die neuen Methoden des Verkaufs-Coachings ausprobieren.

Denn genaus diese Methode der direkten Umsetzung werden wir im 1:1-Coaching anwenden.

Dieses 1:1-VIP-Coaching über 6 Monate beinhaltet:

  • Analyse Ihres Verkaufsprozesses und des Verhalten der betroffenen Verkäufer
  • Strategie-Workshop, um festzulegen, wohin der Weg führen soll
  • mindestens 20 Coaching-Sessions von 45 Minuten per Skype
  • Aufzeichnung aller Sessions
  • klare Schritte in jeder Coaching-Session
  • wöchentliche Berichte über Ihren Fortschritt
  • E-Mail-Support zwischen den Coaching-Sessions

Lassen Sie uns einen Termin für ein erstes für Sie kostenloses Mini-Coaching vereinbaren. Suchen Sie sich einen freien Termin aus und tragen Ihre Daten in das Formular ein. Für Ihre Zeitplanung: Dieses erste Gespräch wird ca. 30 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen.